PROJEKTE

ÜBER DAS MARIONETTENTHEATER

"Über das Marionettentheater" ist eine Theater-Performance, die den Wunsch beschreibt, in den blinden Zustand der Unschuld zurückzukriechen, wie in einen Mutterbauch.

SOMAPHONY

Zusammenarbeit mit Antoni Rayzhekov

commissioned by Intel

SOMAPHONY ist eine audiovisuelle Komposition von Antoni Rayzhekov und performed von Katharina Köller, die wie ein Instrument gespielt werden kann.

DER FISCH

oder

OPHELIAS LIED

DER FISCH oder OPHELIAS LIED ist eine szenische Lesung produziert von Erstes Wiener Lesetheater im Weinhaus Sittl.

BONJOUR TRISTESSE

Eine Geschichte über die Ignoranz der armen, abgestumpften Rasse der Genussmenschen. 

SCHLANGENSPIEL

DAS WAS MAN SIEHT

Sound Poetry Body Performance 

inspiriert durch Butoh Ma

FREI NACH COLETTE

Eine Geschichte über die Mechanismen von Selbstbetrug und frei gewählter Unterdrückung. 

1OVE

Zusammenarbeit mit Antoni Rayzhekov

 

Zwei Performer machen durch ihre Biosignale miteinander und mit dem Publikum Musik.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now